Dr. med. dent. Andreas Voigt Morgenlandstraße 3 - 17033 Neubrandenburg 0395 5666700 Kontakt Öffnungszeiten
Mo8-16 Uhr
Di8-13 Uhr
Mi8-12 // 14 - 18 Uhr
Do8-16 Uhr
Fr8-14 Uhr

und nach Vereinbarung

Hintergundmuster

Allgemeine Zahnkunde
Mund-Kiefer- und Gesichts-Chirurgie
& Ästhetische Chirurgie

WelOne Konzept Slider

WeldOne Konzept ®


WIDERSTANDS-PUNKTSCHWEISS-TECHNOLOGIE

Das WeldOne®-Konzept ermöglicht die Sofortversorgung mit einer stabilen, spannungsfrei sitzenden Gerüstkonstruktion für provisorische oder dauerhafte Versorgungen am Tag der Implantation. Es bietet eine schnelle und kosteneffektive Lösung zur Herstellung von prothetischen Teil- und Komplettversorgungen – geeignet für die Sofort- oder Spätbelastung.
Das WeldOne®-Konzept basiert auf dem Prinzip der Widerstands-Punktschweiß-Technologie. Mit einer intraoralen Schweißeinheit und speziellen Schweißkomponenten wird ein Titandraht am Aufbau permanent befestigt, und zwar exakt mit der Energie, die eine optimale Schweißverbindung gewährleistet. Ein Stromimpuls bewirkt die Verschmelzung des Titanmaterials an den Kontaktstellen zwischen Titandraht und Aufbau binnen Millisekunden. Die dauerhafte Verbindung zwischen Titandraht und Aufbauten ermöglicht die sofortige Herstellung eines stabilen Titangerüsts, das die optimale Basis für provisorische oder langlebige Versorgungen bietet.

Die Vorteile:
• Erfüllt den Patientenwunsch nach Sofortversorgung 
Prothetische Sofortversorgung des Patienten am Tag der Implantation. 
• Bedeutende Zeitersparnis 
Standardisiertes Behandlungsprotokoll mit speziell dafür entwickelten Komponenten zur Reduzierung der Behandlungstermine auf ein Minimum 
• Geringeres Risiko von Brüchen bei Provisorien 
Unmittelbare Verstärkung des Provisoriums mit einem Titangerüst .
• Sicher und vorhersagbar für die Sofortbelastung
Geringere Mobilität der Implantate und daher ein minimiertes Risiko von Implantatverlusten während der Einheilphase aufgrund sofortiger fester Verblockung intraoral. 
• Keine zusätzliche Abdrucknahme der Implantate erforderlich
Eingliederung eines Titangerüsts auf Implantataufbauten am Tag der Implantation. Nutzung der One-Abutment-Once-Philosophie im Falle von einzeitigen Versorgungen auf Aufbau-Niveau.
(Quelle: Dentsply Implants)

RÜCKRUF-SERVICE

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

allcontent